Anlagefonds

Anlagefonds ermöglichen Ihnen eine hohe Diversifikation auch bei kleinen Anlagesummen.

Ein Fonds ist ein Vermögen, das aus den Einlagen vieler einzelner Anleger besteht. Das Fondsvermögen wird von Anlageexperten auf den internationalen Wertschriftenmärkten in Aktien, Obligationen und weiteren Anlagen investiert und verwaltet. Entsprechend der Höhe Ihrer Einlage besitzen Sie Anteile am Fonds. Fondsanteile können in der Regel jederzeit dazugekauft oder wieder veräussert werden. Weil das Fondsvermögen rechtlich als Sondervermögen gilt, geniessen Sie als Anleger einen erhöhten Schutz.

Unsere Anlagefonds sind in folgende Kategorien unterteilt:

  • Portfoliofonds
  • Aktienfonds
  • Obligationenfonds
  • Immobilienfonds
  • Geldmarktfonds
  • Nachhaltige Fonds
  • übrige Anlagefonds (z.B. Rohstofffonds, Hedge Funds)

Best-in-Class

Die Aargauische Kantonalbank verfolgt bei der Fondsauswahl das Prinzip Best-in-Class. Aus dem riesigen Fondsangebot können wir Ihnen somit stets die attraktivsten Fondsprodukte offerieren. Denn Fonds ist nicht gleich Fonds. Auf der Suche nach einem geeigneten Fonds für eine bestimmte Anlageklasse werden neben quantitativen Kriterien auch die Qualität des Fonds und des Managementteams sowie der Anlageprozess ausgewertet. Die Leistung des Managements und die Performanceentwicklung werden regelmässig überprüft. Bei einem unbefriedigenden Verlauf werden entsprechende Massnahmen eingeleitet.

Swisscanto Anlagefonds

Swisscanto Anlagefonds

Die Swisscanto Holding AG gehört zum Konzern der Zürcher Kantonalbank. Unter der Produktmarke Swisscanto Invest bieten die Zürcher Kantonalbank und die Swisscanto-Gruppe ihren Kunden und Vertriebspartnern umfassende Produkte und Dienstleistungen im Anlage- und Vorsorgebereich an. Swisscanto wird national und international regelmässig als einer der besten Fondsanbieter ausgezeichnet und ist für seine Vorreiterrolle bei nachhaltigen Anlagen bekannt.

Bei den nachhaltigen Fonds handelt es sich entweder um Green Invest-Fonds oder um nachhaltige Themenfonds. Detaillierte Informationen finden Sie unter swisscanto.ch/Nachhaltigkeit.

AKB Anlagefonds

AKB Anlagefonds

Die AKB hat im Dezember 2008 ihren ersten öffentlich zum Vertrieb zugelassenen Anlagefonds lanciert. Damit erhalten auch Privatkunden einen kostengünstigen Zugang zum überzeugenden Leistungsausweis der Aargauischen Kantonalbank im Bereich der Vermögensverwaltung.

AKB Portfoliofonds EUR

Das Anlageziel des AKB Portfoliofonds EUR liegt hauptsächlich darin, die Werterhaltung des Portfolios sicherzustellen. Dabei werden gleichzeitig erhöhte Ertragspotenziale genutzt. Zu diesem Zweck investiert der Fonds in direkte und indirekte Forderungspapiere und -wertrechte sowie in Beteiligungswertpapiere von Emittenten weltweit. Diese lauten auf eine konvertierbare Währung. Zusätzlich kann der Fonds indirekt in Immobilien und Rohstoffe und direkt sowie indirekt in Geldmarktinstrumente anlegen.

Der Fonds eignet sich für Anleger mit einem langfristigen Anlagehorizont, die in erster Linie die Werterhaltung des Portfolios bei angemessenen Erträgen und ein Wachstum des angelegten Kapitals anstreben. Die Bereitschaft, zwischenzeitlich stärkere Schwankungen der Anlagen verkraften zu können, muss allerdings vorhanden sein.

Dokumente zum AKB Portfoliofonds EUR

Aargauische Kantonalbank, Bahnhofplatz 1, 5001 Aarau 
Tel. +41 62 835 77 77 / e-Banking Helpline +41 62 835 77 99
Postkonto: 50-6-9, Clearing-Nr.: 761, BIC/Swift-Code: KBAGCH22