Fairtrade-Gold bei der AKB

Neu können Kundinnen und Kunden fair gefördertes und mit dem Max Havelaar-Label ausgezeichnetes Gold erwerben.

Nachhaltige Bankprodukte und -dienstleistungen werden immer wichtiger. Deshalb erweitert die AKB ihr Edelmetallsortiment. Max Havelaar zeichnet mit dem Fairtrade-Label Produkte aus, die bei der Herstellung Mensch und Umwelt schützen und strenge Vorschriften bezüglich Sicherheit, Arbeitsbedingungen und Umweltschutz befolgen. Bis heute ist Fairtrade-Gold nur in kleinen Mengen verfügbar, da bisher weltweit erst wenige Minenorganisationen zertifiziert werden konnten. Die AKB bietet Barren zu 1, 2, 5 und 10 Gramm an.

Die aktuellen Preise und weitere Informationen finden Sie unter: www.akb.ch/private/anlegen-handeln/fairtrade-gold

Mit dem Fairtrade-Gold leistet die AKB einen weiteren Beitrag zu einer nachhaltigen Geschäftsführung.


Publiziert von: Aargauische Kantonalbank

Wir sind persönlich für Sie da