Hypothekarrechner

CHF
CHF
CHF
%
Die grundlegenden Kriterien für eine Hypothek werden erfüllt.
Mit den aktuellen Zahlen ist eine Eigenheimfinanzierung nicht ohne weiteres durchführbar. Haben Sie alle Eigenmittel und Einkommen angegeben? Wir beraten Sie gerne in einem unverbindlichen Beratungsgespräch.

Benötigter Hypothekarbetrag

Belehnungsgrad

Im Normalfall sollte das Finanzierungsverhältnis zwischen Eigenmitteln und der benötigten Bankfinanzierung bei maximal 80% liegen.

Die Relation zwischen Eigenkapital und Kredit ist zu hoch.

Jährliche Belastung mit gewähltem Zinssatz

Im Normalfall sollten Sie nicht mehr als 35% Ihres Netto-Einkommens fürs Wohnen aufwenden.

Ihre jährliche Belastung mit Ihrem gewählten Zinssatz ist grundsätzlich nicht tragbar.

Jährliche Belastung bei einem Zinssatz von 5% (gemäss Bankrichtlinie)

Die AKB kalkuliert mit folgenden Durchschnittswerten: Hypothekarzinssatz 5%, Amortisation 0.75% der Hypothek und Nebenkosten 0.75% vom Kaufpreis. Im Normalfall sollten Sie nicht mehr als 35% Ihres Brutto-Einkommens fürs Wohnen aufwenden.

Ihre jährliche Belastung mit einem Zinssatz von 5% ist grundsätzlich nicht tragbar.

Finanzierung

Kaufpreis
CHF
Eigenmittel
CHF
Hypothek
CHF

Aufteilung Hypothek

1. Hypothek
CHF
Bis max. 67% des Kaufpreises
2. Hypothek
CHF
Bis max. 80% des Kaufpreises

Jährliche Belastung mit gewähltem Zinssatz

Zins 1. Hypothek
CHF
Zins 2. Hypothek
CHF
Amortisation
CHF
1% der Hypothek
Nebenkosten
CHF
0.75% des Kaufpreises
Jährliche Belastung
CHF
Tragbarkeit:

Jährliche Belastung bei einem Zinssatz von 5% (gemäss Bankrichtlinie)

Zins 1. Hypothek
CHF
Zins 2. Hypothek
CHF
Amortisation
CHF
0.75% der Hypothek
Nebenkosten
CHF
0.75% des Kaufpreises
Jährliche Belastung
CHF
Tragbarkeit:

Das könnte Sie auch interessieren

Wir sind persönlich für Sie da