Immobilienfinanzierung

Bei einem Neu-, Aus- oder Umbauprojekt entscheiden Sie sich am besten für eine Immobilienfinanzierung der AKB.

Übersicht

Als Firmenkunde stehen Ihnen für die Immobilienfinanzierung folgende Produkte zur Verfügung:
Baufinanzierung Finanzierung von Bauprojekten
Variable Hypothek Finanzierung von Immobilien
Festhypothek mittel- bis langfristige Fixierung der Zinssätze von erstklassigen Immobilienfinanzierungen
Hypothek auf Geldmarktbasis (LIBOR) speziell für grosse, erstklassige Immobilienfinanzierungen 

Finanzierungsarten

Baufinanzierung

Eignung

  • für unterschiedliche Bauvorhaben

Ihre Vorteile

  • Die Baufinanzierung ermöglicht es Ihnen, die anfallenden Zahlungen für Ihr Projekt fristgerecht innerhalb der vereinbarten Limite auszulösen.
  • Der Zinssatz ist variabel und passt sich den Marktgegebenheiten an.
  • Die Zinsen und Kommissionen werden jeweils per Quartalsende zum Kapital geschlagen.
  • Nach Abschluss der Bauarbeiten kann die Baufinanzierung in ein beliebiges Hypothekarprodukt der AKB umgewandelt werden.

Variable Hypothek

Eignung

  • für die Finanzierung einer bestehenden Immobilie

Ihre Vorteile

  • Die Variable Hypothek weist keine fixe Laufzeit auf und orientiert sich an den Zinssätzen des Marktes sowie am Risiko des zu finanzierenden Objektes.
  • Für den Ausstieg gilt eine Kündigungsfrist von 6 Monaten.
  • Sie können jederzeit einen Wechsel in ein anderes Hypothekarprodukt der AKB vornehmen.

Festhypothek

Eignung

  • Firmenkunden, die wissen möchten, wie viel sie mittel- bis langfristig für ihre Immobilie bezahlen

Ihre Vorteile

  • Mit der Festhypothek sind Sie während der gesamten Laufzeit vor Zinssatzschwankungen geschützt.
  • Der Zinssatz wird für die von Ihnen gewählte Laufzeit unter Einbezug des Risikos des zu finanzierenden Objektes festgelegt.

Geldmarkthypothek

Eignung

  • Firmenkunden, die von sinkenden Zinssätzen profitieren möchten und bei steigende Zinssätzen weniger riskieren wollen

Ihre Vorteile

  • Im Rahmen der Gesamtlaufzeit von 3 Jahren wird der Zinssatz periodisch nach 3, 6 oder 12 Monaten an den zugrundeliegenden Basiszinssatz angeglichen.
  • Dadurch können Sie von der Dynamik des Geldmarktes profitieren.
  • Um sich gegen steigende Zinsen abzusichern, können Sie jeweils vor dem jeweiligen Zinsfixing in eine Festhypothek wechseln.

Unsere Kundenbetreuerinnen und Kundenbetreuer stehen Ihnen für eine individuelle Beratung gerne zur Verfügung.

Aargauische Kantonalbank, Bahnhofplatz 1, 5001 Aarau 
Tel. +41 62 835 77 77 / e-Banking Helpline +41 62 835 77 99
Postkonto: 50-6-9, Clearing-Nr.: 761, BIC/Swift-Code: KBAGCH22


AKB auf Youtube AKB auf XING