Anleitung AKB e-Banking

Häufig gestellte Fragen (FAQ)

Wieso wird die Matrixkarte abgelöst?

Die Matrixkarte ist ein Verfahren, welches End of Life ist und deshalb durch neuere Login-Verfahren abgelöst wird.

Ist mTAN unsicher?

Das Login-Verfahren mTAN ist sicher, aber pushTAN und photoTAN sind sicherheitstechnisch fortgeschrittener. Ein Wechsel macht durchaus Sinn und wir empfehlen daher pushTAN.

Gibt es mTAN oder die Matrixkarte noch?

mTAN wird vorläufig weiterhin verfügbar sein. Die Matrixkarte wird von der AKB nicht mehr angeboten. Sie wird in naher Zukunft komplett abgeschafft.

Für wen ist das Verfahren photoTAN geeignet?

photoTAN kann grundsätzlich von jedem benutzt werden. Es eignet sich vor allem für Firmen, weil kein privates Smartphone benötigt wird, und für Kunden, welche kein Smartphone zur Verfügung haben.

Was sind die Vorteile von photoTAN?

Man benötigt bei photoTAN kein Smartphone. Das photoTAN-Gerät ist unabhängig und muss so weder mit dem PC noch mit einem Netzwerk verbunden werden. Pro photoTAN-Gerät können bis zu maximal 8 e-Banking-Verträge aktiviert werden. Zusätzlich bietet photoTAN eine erhöhte Sicherheit.

Was sind die Vorteile von pushTAN?

Bei dem Login-Verfahren pushTAN entfällt das Abtippen des Codes. Dadurch erhöht sich die Bequemlichkeit und der Aufwand sinkt beim Login. Eine erhöhte Benutzerfreundlichkeit und Sicherheit werden ebenfalls geboten.

Woher bekomme ich ein photoTAN-Gerät?

Laden Sie folgendes Bestellformular herunter und senden Sie das ausgefüllte und unterzeichnete Formular an die Aargauische Kantonalbank.

Wie viel kostet ein photoTAN-Gerät?

Der Verkaufspreis beträgt CHF 49.00 (zzgl. CHF 6.00 für Verpackung und Versand innerhalb der Schweiz). Bei Versand ins Ausland werden zusätzliche Versandkosten verrechnet.

Ich besitze noch keinen e-Banking Vertrag. Was muss ich nun machen?

Füllen Sie die Teilnahmeerklärung für das AKB e-Banking / Mobile Banking aus und stellen Sie sie der AKB zu. Den Vertrag finden sie auf der Website unter AKB e-Banking oder kommen Sie am Schalter vorbei.

Wir sind persönlich für Sie da