Die AKB Green Hypothek zeigt Wirkung

Das IAZI Impact Reporting zeigt auf, welchen Einfluss die AKB Green Hypothek auf den Energieverbrauch und CO2-Ausstoss von Gebäuden hat.

Mit der Green Hypothek bietet die AKB umweltbewussten Liegenschaftsbesitzern die Möglichkeit, ihr Eigenheim nach klimafreundlichen Kriterien zu bauen oder zu renovieren. Die Finanzierung erfolgt durch einen Green Bond, den die AKB im Rahmen eines ganzheitlichen Nachhaltigkeitskonzepts emittierte. Neben Neubauten und energetischen Einzelmassnahmen sind durch die Green Hypothek auch umfassende Gesamtsanierungen zur Steigung der Energieeffizienz oder zur Nutzung von erneuerbaren Energien abgedeckt

Die Einsparungen haben es in sich

Die Förderung einer umweltverträglichen Bautätigkeit führt zu Emissionsreduktionen bei Gebäuden. Mit zukunftsorientierten Lösungen ist also ein Wachstum möglich, das die Umwelt schont. Doch wie gross sind die Effekte daraus? Die zu erwartenden Auswirkungen eines Projekts sind im Rahmen der regulatorischen Anforderungen an Green Bonds zu ermitteln. Die AKB hat dieses sogenannte Impact Reporting durch das Immobilienberatungsunternehmen IAZI (Informations- und Ausbildungszentrum für Immobilien AG) erstellen lassen. Daraus wird ersichtlich, welchen Einfluss die seit 2020 mithilfe der AKB Green Hypothek finanzierten Neubauten und Renovationen auf den Energieverbrauch und den CO2-Ausstoss der Wohngebäude haben.

Jahresemission von 190 Autos

Die Hochrechnungen haben ergeben, dass die Gesamteinsparung der CO2-Emissionen pro Jahr rund 232 Tonnen pro Jahr betragen. Dies entspricht den jährlichen CO2-Emissionen von rund 190 neuen, handelsüblichen Personenwagen beziehungsweise dem durchschnittlichen Schweizer Jahresverbrauch von 16 Einzelpersonen. Auf die AKB bezogen liegt die Einsparung bei rund einem Drittel der jährlichen Emission ihrer betrieblichen Tätigkeit.

Die Ermittlung dieser Einsparungen zeigt, dass die AKB mit ihren Produkten neben den Erwartungen ihrer Kundschaft vor allem auch einen ökologischen Effekt erreicht.


Publiziert von: Aargauische Kantonalbank

Wir sind persönlich für Sie da