Breadcrumbnavigation

Veranstaltungen

Möchten Sie Ihr unternehmerisches Handeln überdenken und optimieren? Mit unseren Workshops, Seminaren und Sprechstunden machen wir die KMU unserer Region fit für eine erfolgreiche Zukunft.

Nachfolge-Sprechstunden

Die Aargauische Kantonalbank leistet mit ihren «Nachfolge-Sprechstunden» einen Beitrag zur friktionsfreieren Nachfolgeregelung und damit zur Sicherung von Arbeitsplätzen sowie erschaffenen Unternehmenswerten. Alle Firmeninhaber sind dazu eingeladen, in einem 45-minütigen Gespräch mit unseren Nachfolgespezialisten Handlungsmöglichkeiten zu diskutieren, die es erleichtern, die eigenen Firmenübergabe erfolgreich abzuschliessen.

Inhalt

Diagnose der gegenwärtigen Situation (persönlich, geschäftlich) sowie Aufzeigen der sich daraus ergebenden alternativen Möglichkeiten zur Firmenübergabe.

Ziel

Besserer Gesamtüberblick über den Nachfolgeprozess, erste Handlungsalternativen, sicheres Gefühl für vorhandene Möglichkeiten, Aufzeigen von Fristen und verschiedenen Verkaufsmöglichkeiten, Faktoren der internen Nachfolge etc.

Der Besuch der «Nachfolge-Sprechstunden» ist kostenlos und steht allen Firmenkunden sowie an einer Übernahme interessierten, potenziellen Käufern im Geschäftsgebiet der Aargauischen Kantonalbank zur Verfügung.

Termine können direkt über die Telefonnummer +41 62 835 77 77 oder in jeder Geschäftsstelle der Aargauischen Kantonalbank vereinbart werden.

Workshop Nachfolgeplanung

Zusammen mit der Wyrsch Unternehmerschule AG bringt Ihnen die AKB im 3-teiligen Workshop alle Aspekte der Nachfolge näher. Kompetente Experten unterstützen und beraten Sie dabei.

  • Sie lernen alle Aspekte der Unternehmensnachfolge kennen und legen wichtige Meilensteine und den Handlungsbedarf fest.
  • Sie bringen Ihre eigenen Themen und Fragestellungen ein.
  • Sie sind anschliessend in der Lage, Ihren vertrauten Spezialisten (z. B. Ihrem Treuhänder) klar definierte Aufgaben zu übertragen.

Zielpublikum

Für Unternehmer/innen und Nachfolger/ innen von KMU/Gewerbebetrieben aller Branchen, insbesondere aus Kleinst- und Kleinunternehmen.

Ihr Nutzen

  • Sie arbeiten an Ihrer eigenen persönlichen Lösung.
  • Sie setzen sich auch mit den emotionalen Aspekten einer Übergabe resp. Übernahme auseinander.
  • Sie erhalten Ihren Kompass, um Ihre Nachfolge bzw. Ihre Geschäftsübernahme anzupacken.

Inhalte

  • Standortbestimmung
  • Unternehmensbewertung, Steuern, Unternehmensdokumentation, Vermögensgestaltung, Finanzierung, Strategie, Unternehmensführung, Kommunikationsstrategie und Umgang mit Mitarbeitenden, Kunden, Lieferanten
  • Umsetzungsplanung und Kontrolle
  • Austausch mit Experten und Unternehmer/innen

Downloads

Workshop-Flyer und Detailbroschüren in gedruckter Form werden Ihnen auf Anfrage gerne überreicht. Sie können direkt unter der Telefonnummer +41 55 420 30 60 oder unter www.unternehmerschule.ch angefordert werden.

Kosten

  • CHF 1'650.-
    Bei einer Buchung von 2 Personen gewährt die Wyrsch Unternehmerschule AG 50 % Preisnachlass. Absolventen der Wyrsch Unternehmerschule AG erhalten 10 % Treuerabatt.
  • Der Arbeitsordner «Handbuch zur selbstständigen Prozessgestaltung in der Nachfolge» im Wert von CHF 300.- inklusive Buch «Der Nachfolgeprozess – eine persönliche Herausforderung» im Wert von CHF 39.- sind im Preis inbegriffen.

Unternehmerworkshop

Viele Wege gibt es für die Zukunft Ihres Unternehmens, viele Wege für Sie in die Selbständigkeit. Lernen Sie im halbtägigen Workshop, welche Herausforderungen ein Unternehmenskauf oder -verkauf mit sich bringt, was es bei der Preisbildung und Strategie zu beachten gibt und welche Fragen vorgängig beantwortet sein sollten. Unsere Expertinnen und Experten führen Sie durch einen Unternehmenskauf/-verkauf und zeigen Ihnen die Chancen und Herausforderungen einer Unternehmensnachfolge auf.

Der Unternehmerworkshop eignet sich für alle, die eine Unternehmensnachfolge in Betracht ziehen, Unternehmer, die durch eine Übernahme wachsen möchten oder Unternehmer, die eine Nachfolgeregelung richtig planen möchten.

Unternehmerschule

Sie möchten sich und Ihr Unternehmen weiterentwickeln? Unsere Unternehmerschule ist die praxisorientierte Weiterbildung in Unternehmensführung für kleine und mittlere Unternehmen. Der berufsbegleitende Lehrgang vermittelt Ihnen betriebswirtschaftliches Wissen sehr praxisorientiert. Zudem profitieren Sie vom spannenden Austausch unter den Teilnehmenden aus verschiedensten Branchen.

Unsere Unternehmerschule richtet sich an Unternehmerinnen und Unternehmer von KMU aller Branchen, Kaderleute mit unternehmerischer Verantwortung oder angehende Führungspersonen.

Geballtes Wissen für die Praxis
Wie führen und fördern Sie Ihre Mitarbeitenden? Wie bewältigen Sie Krisen? Wie sehen Ihre Strategien aus, um Herausforderungen zu meistern? Und wie gewinnen Sie neue Kunden? Unsere Unternehmerschule vermittelt Ihnen viel praktisches Wissen für Ihren beruflichen Alltag.

Wir machen Sie fit in folgenden Bereichen: Mitarbeiter- und Unternehmensführung, Organisation, Marketing und Verkauf, Kommunikation, Rechnungswesen, Wirtschaft und Recht, Steuern, Risiko- und Selbst-Management sowie Netzwerk.

Ihre Vorteile

  • Unsere berufsbegleitende Weiterbildung dauert 51 Werktagsabenden und lässt sich gut mit Ihrem beruflichen Alltag vereinen.
  • Wir vermitteln Ihnen das Wissen geballt vor Ort – Hausaufgaben und Prüfungen gibt es nicht.
  • Sie lernen anschaulich und praxisbezogen: Eine echte Firma dient der Unternehmerschule als Trainingsfeld für verschiedene Fragen und Problemstellungen der Unternehmensführung. Zudem entwickeln Sie mit einem Businessplan selbst ein strategisches Projekt.
  • Wir wissen, wovon wir reden: Die Trainerinnen und Trainer der Unternehmerschule sind alle in ihrem Fach selbst unternehmerisch tätig.
  • Bei uns bekommen Sie garantiert gute Qualität: Die Unternehmer-Schule ist eduQua-zertifiziert.

Nächster Lehrgang

Detaillierte Informationen erhalten Sie unter der Nummer +41 55 420 30 60 oder auf der Website www.unternehmerschule.ch.

Unternehmerseminar für Frauen

Möchten Sie Ihren Alltag effizienter organisieren und mehr persönlichen Freiraum gewinnen? Zusammen mit der Wyrsch Unternehmerschule AG bringen wir das Unternehmer-Seminar für Frauen in den Kanton Aargau. Wir beleuchten darin die unterschiedlichen Rollen einer Frau im Berufsleben und zeigen Lösungsansätze auf. Zudem profitieren Sie vom spannenden Austausch unter den Teilnehmerinnen – und knüpfen Netzwerke.

Das Unternehmerseminar für Frauen richtet sich an Frauen/Partnerinnen von Unternehmern/Gewerbetreibenden, Frauen mit Verantwortung in Politik und Vereinen, berufstätige Mütter und Wiedereinsteigerinnen.
 

Der Lehrgang für Ihre persönliche Weiterentwicklung
Wie organisieren Sie Ihren Alltag? Wie meistern Sie berufliche Herausforderungen weitsichtig? Wie bauen Sie sich ein gutes Netzwerk auf? Und wie bewältigen Sie Stress? Im Unternehmerseminar für Frauen bearbeiten und diskutieren Sie an 10 Nachmittagen die Bereiche Zeit- und Ressourcen-Management, Arbeitstechnik und -organisation, Kommunikation und Werbung, Gesprächsführung sowie Umgang mit Stress. Zudem erhalten Sie einen konkreten Einblick in ein Unternehmen der Region.

Verleihung Aargauer Unternehmenspreis

Zusammen mit dem Aargauischen Gewerbeverband übergibt die Aargauische Kantonalbank am Aargauer Wirtschaftstag den Preisträgern vom Aargauer Unternehmenspreis feierlich die Auszeichnungen.

Verleihung Aargauer Unternehmenspreis


Am Aargauer Wirtschaftstag übergeben wir den Preisträgern feierlich ihre Auszeichnungen. Und freuen uns mit ihnen über ihre tollen Leistungen für unsere Region!

Impressionen 2017

Aargauer Bau- und Wirtschaftskongress

Sie wollen für Ihr Unternehmen strategisch umsichtig planen? Beim Aargauer Bau- und Wirtschaftskongress präsentieren wir gesamtwirtschaftliche Prognosen, wirtschaftliche Rahmenbedingungen und aktuelle Konjunktur-Aussichten. Die Teilnehmenden diskutieren diese im Kontext bau- und branchenspezifischer Überlegungen.

Mit dem Aargauer Bau- und Wirtschaftskongress zeigen wir mögliche Entwicklungen auf und beseitigen Unsicherheiten. Dank diesem Wissen können Sie Ihre Planung für die kommenden Jahre fundiert aufbauen.

Freuen Sie sich auf einen interessanten Austausch und nutzen Sie die Möglichkeit zur Pflege Ihres Netzwerks. Übrigens: Spannende Referentinnen und Referenten machen den Anlass auch für Interessierte ausserhalb der Bau- und Immobilienbranche äusserst attraktiv.

Investorenkonferenz für junge Technologie- und Startup-Firmen

Startups treiben die Innovation voran. Und spielen damit eine bedeutende Rolle im internationalen Wettbewerbsumfeld, in dem sich die Schweizer Wirtschaft erfolgreich behauptet. Bei den gegenwärtig tiefen Zinsen kann sich die Investition in ein Startup für Sie lohnen.

Sie interessieren sich für die Investition in ein Startup-Unternehmen? An unserer Investorenkonferenz lernen Sie erfolgsversprechende Schweizer Startups und deren Geschäftsmodelle kennen. Wir veranstalten diese im Aargau einzigartige Investorenkonferenz gemeinsam mit unseren Partnern, dem StartAngels Network, einem in der Schweiz tätigen Business Angels Club (www.startangels.ch), sowie dem Departement Volkswirtschaft und Inneres des Kantons Aargau. Jungunternehmen nutzen diese Plattform gerne, um ihre technologischen Innovationen vorzustellen und potenzielle Geldgeber zu finden.

Übrigens: Wenn Sie sich die Investition in Startups als Anlagealternative überlegen, sollten Sie Ihre persönliche Anlagestrategie frühzeitig prüfen. Die Investition in Startups kann ein höheres Risiko beinhalten – doch Sie leisten damit einen wertvollen Beitrag zur Innovation.

Das könnte Sie auch interessieren

Wir sind persönlich für Sie da