Zahlungen verwalten

Beim Verwalten Ihrer Zahlungen gibt Ihnen der Status darüber Auskunft, ob und wann Ihre Zahlung ausgeführt wird. Folgende Status werden unterschieden:
  • Pendent | Das Ausführungsdatum liegt in der Zukunft oder die Zahlung wurde soeben eingegeben (Zahlung kann noch geändert werden)
  • Weitergeleitet | Die Zahlung wurde an das Kernbankensystem der AKB zur Ausführung übergeben (Zahlung kann nicht mehr geändert werden)
  • Nicht bestätigt | Die Zahlung muss noch durch einen Freigabecode bestätigt werden; nach der Freigabe im Status Pendent
  • Erfasst | Die Zahlung wurde erfasst und benötigt die Freigabe von Anwendenden mit Berechtigung für Kollektiv- oder Einzelfreigabe
  • 1. Unterschrift | Die Zahlung wurde erfasst mit Berechtigung zur Kollektivfreigabe und muss von anderen Anwendenden mit entsprechenden Berechtigungen freigegeben werden
  • Annulliert | Die Zahlung wurde von der AKB annulliert und nicht ausgeführt
  • Gelöscht | Die Zahlung wurde von einem Anwendenden nach der Erfassung gelöscht und nicht ausgeführt

Zahlungen exportieren

Vorschaubild

Bild vergrössern

Schritt 1 von 8

1

Loggen Sie sich ins e-Banking ein.

2

Navigieren Sie zu Zahlungen.

3

Navigieren Sie zu Zahlungen verwalten.

4

Klicken Sie auf Exportieren.

5

Wählen Sie die Zahlung(en), die Sie exportieren möchten.

6

Klicken Sie auf Herunterladen.

7

Wählen Sie das Format, in dem die Werte exportiert werden sollen und klicken Sie auf Exportieren.

8

Das gewünschte Format wird erstellt und heruntergeladen. Klicken Sie in der Pfadnavigation auf Zahlungen verwalten, um wieder auf die Übersicht zu gelangen.

1 / 8

Zahlungen verwalten

Vorschaubild

Bild vergrössern

Schritt 1 von 7

1

Loggen Sie sich ins e-Banking ein.

2

Navigieren Sie zu Zahlungen.

3

Navigieren Sie zu Zahlungen verwalten.

4

Hier sehen Sie die Übersicht Ihrer Zahlungen. Als Standard werden alle offenen Zahlungen aller Konten angezeigt. Über die beiden Drop-down-Menüs können Sie die Auswahl der angezeigten Konten sowie die Anzeige statusabhängig einschränken.

Hinweis: Die möglichen Status Ihrer Zahlungen sehen sie oberhalb der Anleitung.

5

Klicken Sie auf einen Spalten-Titel, um die angezeigten Zahlungen nach diesem Kriterium zu sortieren (Erstes Sortierkriterium oder Zweites Sortierkriterium) oder zu gruppieren (Nach dieser Spalte gruppieren).

6

Um die Gruppierung wieder aufzuheben, wählen Sie Gruppierung entfernen .

7

Klicken Sie auf die Lupe, um zusätzliche Such- und Filterkriterien zu definieren.

1 / 7

Häufig gestellte Fragen (FAQ)

Meine Zahlung hat den Status "weitergeleitet" und kam beim Empfänger nicht an. Warum?

Der Status "weitergeleitet" bedeutet, dass die Zahlung vom AKB e-Banking zum Kernbankensystem der AKB für die Ausführung weitergeleitet wurde. Wenn der Status "verbucht" ist, wurde die Zahlung effektiv ausgeführt. Wenn der Status "weitergeleitet" längere Zeit nicht ändert, kann dies auf ein Problem mit der Zahlung hindeuten. Bitte beachten Sie, dass im Normalfall nur Zahlungen ausgeführt werden, wenn das Belastungskonto genügend Deckung aufweist. Nach spätestens 20 Tagen ohne die genügende Kontodeckung wird die Zahlung von uns ohne Ausführung gelöscht und Sie erhalten per Post oder bei E-Versand in Ihr AKB e-Banking eine Löschbestätigung der Zahlung.

Meine Zahlung hat den Status "nicht bestätigt". Was muss ich tun?

Der Status "nicht bestätigt" bedeutet, dass die Zahlung noch freigegeben werden muss. Zahlungen, die an neue Empfänger mit einem höheren Betrag ausgelöst werden, müssen aus Sicherheitsgründen zusätzlich bestätigt werden mit einem Zusatzcode, den Sie je nach Loginverfahren (mTAN, pushTAN, photoTAN) erhalten und eingeben müssen. Gehen Sie dazu im AKB e-Banking auf "Zahlungen" und "Zahlungen verwalten". Die betreffende Zahlung hat ein rotes Warndreieck vor dem Status. Klicken Sie auf die Zahlung und dann unten rechts auf "Zahlung bestätigen". Sie erhalten anschliessend einen Freigabecode, je nach Loginverfahren zugestellt, welchen Sie in das entsprechend Feld eintragen müssen und mit "Ausführen" bestätigen.

Wir sind persönlich für Sie da