keepAlivePixel
Beunruhigt, dass die Bank die Finanzierung nach der Pensionierung infrage stellt? Sie sehnen sich nach Sicherheit im Hinblick auf Ihren Ruhestand? Besorgt, sich das geliebte Eigenheim nach der Pensionierung nicht mehr leisten zu können? Als nachhaltig agierende Finanzierungspartnerin führen wir Ihre Hypothek auch nach der Pensionierung weiter, das geben wir Ihnen schriftlich!

So einfach funktioniert es

  • Verlangen Sie noch heute die Checkliste bei Ihrer Kundenberaterin, Ihrem Kundenberater.
  • Reichen Sie uns die benötigten Unterlagen ein.
  • Unsere Spezialistinnen und Spezialisten prüfen Ihre finanzielle Situation.
  • Wir zeigen Ihnen eine passende Lösung auf. Das ist Ihre Entscheidungsgrundlage.
  • Sie erhalten unseren Vertrauensbeweis zur Weiterführung Ihrer Hypothek schriftlich.

Das sind Ihre Vorteile

  • Die Zukunft ist unsicher - aber nicht mit uns! Wir geben Ihnen schriftlich, dass Sie Ihre Hypothek auch nach der Pensionierung weiterführen können.
  • Sie profitieren vom Fachwissen unserer Vorsorgespezialistinnen und -spezialisten und werden in jeder Lebensphase optimal begleitet.
  • Sie können sich so auf Ihre Träume und Wünsche für den Ruhestand konzentrieren. Wir empfehlen Ihnen, frühzeitig mit uns in den Dialog zu treten.
  • Wir erarbeiten eine Pensionsplanung für Sie. Darin wird Ihre voraussichtliche Vermögensentwicklung, abhängig von Kapital- oder Rentenbezug aus der Pensionskasse, dargestellt und mit Hinweisen zu Steuersparnissen oder Vorsorge ergänzt.
  • Benötigen Sie eine Hypothekarerhöhung für Renovationen, Umbauten oder anderweitige Wünsche? Gerne prüfen wir Ihre Möglichkeiten - auch nach der Pensionierung. Kontaktieren Sie uns.

Das könnte Sie auch interessieren

Wir sind persönlich für Sie da

Wir verwenden Cookies, um bestimmte Funktionen zu ermöglichen, die Nutzung unserer Webseiten zu analysieren und Werbemassnahmen personalisieren zu können. Indem Sie hier fortfahren, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu.