Geschäfts- und Nachhaltigkeitsbericht 2020

Die Aargauische Kantonalbank (AKB) veröffentlicht am 1. April 2021 ihren Geschäfts- und Nachhaltigkeitsbericht 2020.

Die Aargauische Kantonalbank (AKB) veröffentlicht am 1. April 2021 ihren Geschäfts- und Nachhaltigkeitsbericht 2020. Auch der zweite Teil der Trilogie unterstreicht die Vielfalt des Kantons Aargau und kommt modern und kompakt daher.

Die Berichterstattung zum Geschäftsjahr 2020 der Aargauischen Kantonalbank (AKB) umfasst den Finanz- und Vergütungsbericht, Informationen zur Corporate Governance sowie eine ausführliche Berichterstattung zur Nachhaltigkeit, die bei der AKB seit Jahren einen grossen Stellenwert geniesst.

Wie schon der erste Teil (A wie Aargau bis I wie Investition) steht der zweite Teil der Trilogie ganz im Zeichen des Kantons Aargau und zeigt buchstäblich, wie vielfältig dieser ist. Der zweite Teil beinhaltet interessante und abwechslungsreiche Geschichten zu den Buchstaben J wie Jurapark bis R wie Robidog sowie die wichtigsten Kennzahlen des erfolgreich abgeschlossenen Geschäftsjahres.

Die Kurzversion ist in allen Geschäftsstellen der AKB erhältlich. Auf die Herausgabe einer gedruckten Vollversion verzichten wir. Sämtliche Berichte sind über die Website der AKB abrufbar.


Publiziert von: Aargauische Kantonalbank

Wir sind persönlich für Sie da