28. April 2022 | Medienmitteilungen

Neuer Leiter Fimenkunden Region Zofingen

Per 1. Mai 2022 übernimmt der Zofinger Donato Carriero die Leitung des Sektors Firmenkunden Region Zofingen der Aargauischen Kantonalbank (AKB). Durch seine langjährige Tätigkeit in der Region verfügt Donato Carriero über ein gutes Netzwerk. Er kennt die Bedürfnisse der lokalen und regionalen KMU bestens, was für beide Seiten gewinnbringend ist.
Neuer Leiter Fimenkunden Region Zofingen

Donato Carriero verfügt über langjährige, umfangreiche Praxiserfahrung im Privat- und Firmenkundengeschäft der AKB. Im Anschluss an seine kaufmännische Grundbildung übernahm der Zofinger verschiedene Funktionen als Kundenberater Private und als Kundenberater Firmen. Mit seinem Funktionswechsel zum Leiter des Sektors Firmenkunden Zofingen folgt ab Mai 2022 ein weiterer Karriereschritt.

Donato Carriero ist in Zofingen aufgewachsen und wohnt heute noch in der historischen Stadt. Seiner neuen Aufgabe schaut er mit Freude entgegen: «Dank meinen vielen bereits bestehenden Kontakten werde ich sofort loslegen und mit meinem Team individuelle Lösungen für unsere Kundinnen und Kunden anbieten.»

Donato Carriero verfügt über das Diplom als Bankwirtschafter HF und schliesst im Sommer 2022 den Master in Corporate Finance (CFO) der Fachhochschule Nordwestschweiz ab.

Seine Freizeit verbringt Donato Carriero am liebsten mit seiner Familie und Freunden. Für seine sportlichen Aktivitäten kommen ihm die verschiedenen Jahreszeiten der Schweiz entgegen. Im Winter steht er auf dem Snowboard und im Sommer locken ausgedehnte Motorradtouren durch die Alpen.

Die AKB freut sich, mit Donato Carriero einen ausgewiesenen Finanzspezialisten aus den eigenen Reihen als Leiter Firmenkunden der AKB Zofingen gewonnen zu haben - und wünscht ihm viel Erfolg.

Wir sind persönlich für Sie da