Cockpit

Die e-Banking-Startseite (Cockpit) können Sie nach Ihren Bedürfnissen anpassen und mit zusätzlichen Elementen (Widgets) versehen, um noch schneller auf häufig verwendete Funktionen zugreifen zu können. Verändern Sie die Eigenschaften der Widgets oder ordnen Sie sie nach Ihren Wünschen an.

Cockpit-Inhalte aufrufen

Vorschaubild

Bild vergrössern

Schritt 1 von 3

1

Loggen Sie sich ins e-Banking ein.

2

Klicken Sie in einem Widget jeweils oben rechts auf das Symbol, um zur jeweiligen Themen-Übersichtsseite zu gelangen.

Hinweis: Nicht alle Widgets verfügen über diese Funktion.

3

Um direkt zum in einem Widget spezifisch angezeigten Inhalt zu gelangen, klicken Sie direkt auf den entsprechenden Inhalt.

1 / 3

Cockpit bearbeiten

Vorschaubild

Bild vergrössern

Schritt 1 von 8

1

Loggen Sie sich ins e-Banking ein.

2

Öffnen Sie die Kontextfunktionen.

3

Wählen Sie die Option Cockpit bearbeiten.

4

Verschieben Sie die angezeigten Widgets mit gedrückter Maustaste auf dem jeweiligen Widget-Titel und platzieren Sie sie neu. Sie können so Ihr Cockpit individuell einrichten.

5

Vergrössern oder verkleinern Sie die angezeigten Widgets mit gedrückter Maustaste auf den blauen Regler am unteren Ende der Widgets.

Hinweis: Nicht alle Widgets verfügen über diese Funktion.

6

Verändern Sie die spezifischen Eigenschaften der angezeigten Widgets mit einem Klick auf das Zahnrad jeweils neben dem Widget-Titel.

Hinweis: Nicht alle Widgets verfügen über diese Funktion.

7

Löschen Sie die angezeigten Widgets mit einem Klick auf das einem Klick auf den Mülleimer jeweils neben dem Widget-Titel.

8

Beenden Sie den Bearbeitungsmodus durch einen Klick auf Cockpit-Bearbeitung verlassen.

1 / 8

Widgets hinzufügen

Vorschaubild

Bild vergrössern

Schritt 1 von 4

1

Loggen Sie sich ins e-Banking ein.

2

Öffnen Sie die Kontextfunktionen.

3

Wählen Sie die Option Hinzufügen.

4

Fügen Sie mit einem Klick auf das gewünschte Widget Ihrem Cockpit zusätzliche Widgets hinzu. Wiederholen Sie den Schritt um weitere Widgets hinzuzufügen.

1 / 4

Zurücksetzen auf Standardeinstellungen

Vorschaubild

Bild vergrössern

Schritt 1 von 4

1

Loggen Sie sich ins e-Banking ein.

2

Öffnen Sie die Kontextfunktionen.

3

Wählen Sie die Option Zurücksetzen auf Standardeinstellungen.

4

Setzen Sie Ihr Cockpit mit einem Klick auf Zurücksetzen auf die Standardeinstellungen zurück.

Hinweis: Alle Änderungen am Layout sowie den Widgets werden gelöscht.

1 / 4

Häufig gestellte Fragen (FAQ)

Was ist das Cockpit?

Die Startseite des AKB e-Bankings wird Cockpit genannt. Hier finden Sie die Ansicht der Konten, Bankmitteilungen oder Kontoauszüge, können direkt eine Zahlung eingeben und sehen die aktuellen Zahlungen. Wenn Sie über ein Depot verfügen, sehen Sie das Depot sowie das Auftragsbuch.

Ich habe das Cockpit verändert bzw. für mich wichtige Inhalte gelöscht. Was kann ich tun?

Sie können dies wieder auf die Standardeinstellungen zurücksetzen. Klicken Sie auf die "Kontextfunktionen" (drei horizontale Balken oben rechts) und wählen "Zurücksetzen auf Standardeinstellungen".

Ich möchte beim Einstieg nicht das Cockpit, sondern eine andere Funktion angezeigt erhalten. Geht das?

Das ist möglich. Sie können beim Einstieg in das AKB e-Banking aus einer Vielzahl von Funktionen wählen, die Sie direkt angezeigt erhalten. Klicken Sie dazu auf folgende Menüpunkte: Services / Einstellungen / Alias Einstellungen und vergeben anschliessend den gewünschten Konten die Bezeichnung nach Ihrer Wahl. Abschliessend unbedingt auf "Übernehmen" unten rechts klicken. Bitte beachten Sie, dass diese Bezeichnung nur im e-Banking angezeigt wird. Auf den Kontoauszügen ist nach wie vor die Kontonummer angegeben. Wünschen Sie auch auf den Kontoauszügen eine Bezeichnung nach Ihrer Wahl, kontaktieren Sie uns bitte telefonisch. Sie erreichen uns von Montag bis Freitag, 7:30 bis 17:30 Uhr unter 062 835 77 77.

Warum kann ich die Vermögensübersicht oder den Kontoauszug nur im Hochformat exportieren und ausdrucken?

Die Mehrheit unserer Kundinnen und Kunden wünscht diese Dokumente im Hochformat. Sie können die Daten im CSV-Format exportieren und in einem Tabellenbearbeitungsprogramm (z.B. MS-Excel) bearbeiten sowie im Querformat ausdrucken.

Wir sind persönlich für Sie da