Wertschriftensparen

Achtung! Auf dieser Seite ist ein Disclaimer aktiv.
Disclaimer ansehen

Sie möchten clever vorsorgen? Dann parkieren Sie Ihr Geld nicht einfach auf einem Konto. Mit Wertschriftensparen profitieren Sie von steuerlichen Vorteilen. Und nutzen zugleich die Chance, vom langfristigen Wachstum der Finanzmärkte zu profitieren.

Was braucht es für ein gutes finanzielles Polster nach der Pensionierung? Zeit. Es lohnt sich deshalb, früh mit der Altersvorsorge zu beginnen. Denn: Je länger das Geld für Sie arbeiten kann, desto stärker wächst Ihr Vorsorgeguthaben. Nutzen Sie die zur Finanzierung Ihres Ruhestands verbleibende Zeit bestmöglich. Die von Gesetzes wegen beschränkten Rückzugsmöglichkeiten der 3. Säule schaffen dafür die idealen Voraussetzungen.

Von höheren Renditen profitieren

Zu mehr Wachstum verhelfen Sie Ihrem Vorsorgeguthaben, indem Sie Ihre Barmittel im Rahmen der gebundenen Selbstvorsorge der Säule 3a oder eines Freizügigkeitskontos aktiv verwalten. Mit unserem Wertschriftensparen erzielen Sie mittel- bis langfristig einen höheren Ertrag als bei einer Konto-Verzinsung.

Sie bestimmen Ihre Vorsorgelösung selbst

Wie soll Ihre persönliche Vorsorge aussehen? Sie haben die Möglichkeit, aus unterschiedlichen kollektiven Produkten die für Sie optimale Variante zu wählen. Wir unterstützten Sie gerne bei der Wahl der passenden Produktelösung. Mit unserem Flexiblen Wertschriftensparen bieten wir Ihnen zudem eine einzigartige, äusserst flexible Vorsorgelösung an.

AKB Portfoliofonds Vorsorge

Mit den AKB Portfoliofonds Vorsorge können Sie Ihre persönliche Anlagestrategie in einem Produkt umsetzen. Ihre Renditeerwartungen, Ihr Risikoprofil und Ihr Anlagehorizont bestimmen die Wahl des passenden Fonds. Die Aargauische Kantonalbank bietet drei unterschiedliche Anlagestrategien an:

AKB Portfoliofonds Vorsorge 15

Der AKB Portfoliofonds Vorsorge 15 mit einem Aktienanteil von durchschnittlich 15% eignet sich für die konservative Anlage von Geldern mit Vorsorgecharakter. Die Beimischung von «Übrigen Anlagen» bringt dabei eine gewisse Stabilität und Risikooptimierung. Der Fonds orientiert sich an der Verordnung über die berufliche Alters-, Hinterlassenen- und Invalidenvorsorge (BVV2). Wir empfehlen einen Anlagehorizont von drei bis fünf Jahren oder länger.

Valoren-Nummer: 43 663 720 A (CHF, ausschüttend) - nur in der freien Vorsorge möglich
Valoren-Nummer: 43 663 744 VT (CHF, thesaurierend)

 

AKB Portfoliofonds Vorsorge 30

Der AKB Portfoliofonds Vorsorge 30 mit einem Aktienanteil von durchschnittlich 30% eignet sich für die ausgewogene Anlage von Geldern mit Vorsorgecharakter. Die Beimischung von «Übrigen Anlagen» bringt dabei eine gewisse Stabilität und Risikooptimierung. Der Fonds orientiert sich an der Verordnung über die berufliche Alters-, Hinterlassenen- und Invalidenvorsorge (BVV2). Geeignet ist die Lösung für Investoren, die grösstmögliche Rendite bei kleinstmöglichem Risiko anstreben. Der Anlagehorizont sollte fünf bis acht Jahre oder länger betragen.

Valoren-Nummer: 43 663 746 A (CHF, ausschüttend) - nur in der freien Vorsorge möglich
Valoren-Nummer: 43 663 748 VT (CHF, thesaurierend)

 

AKB Portfoliofonds Vorsorge 45

Der AKB Portfoliofonds Vorsorge 45 mit einem Aktienanteil von durchschnittlich 45% eignet sich für die offensive Anlage von Geldern mit Vorsorgecharakter. Diese Lösung erfordert von Investoren eine vergleichsweise hohe Risikotoleranz. Die Beimischung von «Übrigen Anlagen» bringt dabei eine gewisse Stabilität und Risikooptimierung. Der Fonds orientiert sich an der Verordnung über die berufliche Alters-, Hinterlassenen- und Invalidenvorsorge (BVV2). Die Anleger sind bereit, dem Ertrag zuliebe auch höhere Kursschwankungen zu akzeptieren. Der Anlagehorizont sollte dabei mindestens zehn Jahre betragen.

Valoren-Nummer: 43 663 752 A (CHF, ausschüttend) - nur in der freien Vorsorge möglich
Valoren-Nummer: 43 663 756 VT (CHF, thesaurierend)

 

Ihre Vorteile mit den AKB Portfoliofonds

  • Schon mit kleineren Summen lässt sich in eine professionell verwaltete Anlagestrategie investieren.
  • Mit den AKB Portfoliofonds ermöglichen wir Ihnen eine auf Ihre persönlichen Bedürfnisse ausgerichtete Anlagelösung.
  • Hohe Flexibilität durch tägliche Handelbarkeit.
  • Eigener Anlageprozess führt zu unabhängigen Anlage-Strategien und Umsetzungen.
  • Langjährige, erfolgreiche Leistungsausweise von vergleichbaren Anlagestrategien der Aargauischen Kantonalbank.
  • Die Tranche A (ausschüttend) ermöglicht dem Anleger die Weiterführung der Investition nach Pensionierung mit der gleichen Anlagestrategie in der freien Vorsorge. Dieser Switch ist kostenneutral.
  • Sämtliche Anteilsklassen der AKB Portfoliofonds werden retrozessionsfrei geführt.
  • Sie mögen es bequem? Investitionen sind auch komfortabel via Dauerauftrag möglich.

Weitere Vorsorge-Fonds

Die AKB bietet zusätzlich zu ihren eigenen Vorsorge-Fonds ausgewählte Vorsorge Fonds der Swisscanto an.

Swisscanto BVG 3 Index 45

Ziel der Anlagegruppe ist die möglichst präzise Nachbildung der zugrunde liegenden Indizes. Die Anlagegruppe verfolgt eine auf Vermögenszuwachs ausgerichtete Anlagestrategie. Der Aktienanteil liegt bei durchschnittlich 45%, der Obligationenanteil bei 55%.

Swisscanto BVG 3 Oeko 45

Die Anlagegruppe hält Anlagen in Aktien und Obligationen. Es werden Unternehmen und Obligationenherausgeber berücksichtigt, welche den Grundsätzen der ökologischen und sozialen Nachhaltigkeit Folge leisten. Der Aktienanteil liegt dabei zwischen 25% und 50%.

Swisscanto BVG 3 Dynamic 0-50

Die Anlagegruppe investiert weltweit in Aktien, Obligationen und Geldmarktinstrumente. Sie strebt für das ganze Vermögen eine Ziel-Volatilität von 5% an. Die Gewichtung der einzelnen Anlagekategorien kann sich mit der Veränderung der Volatilitäten der einzelnen Anlagen verändern, jedoch ist der Aktienanteil auf maximal 50% und der Fremdwährungsanteil auf maximal 30% beschränkt. In einer Phase mit hohen Volatilitäten werden Anlagekategorien mit hoher Volatilität tendenziell abgebaut zugunsten weniger volatiler Kategorien.

Konditionen

  • Anlagetarif für AKB Portfoliofonds Vorsorge von 0.30 % p.a. (inkl. Depotführung und Stiftungsadministration)
  • Anlagetarif Vorsorgedepot für Swisscantoprodukte von 0.68% p.a.
  • Börsenkommissionen von max. 0.50%
  • Weiterleitung vereinnahmter Retrozessionen an den Anleger

Flexibles Wertschriftensparen – Individuelle Wertschriftenlösung

Sie möchten Ihre Vorsorgegelder aktiv verwalten? Mit dem Flexiblen Wertschriftensparen bieten wir Ihnen die Möglichkeit, diese im Rahmen der gesetzlichen Anlage-Richtlinien BVV2 in ausgewählte, kostengünstige Kollektiv-Anlagen zu investieren.

Stellen Sie Ihre persönliche Wertschriftenlösung aus einem attraktiven Fonds-Universum in verschiedenen Kategorien zusammen. Im Rahmen Ihrer Vorsorge haben Sie jederzeit Zugriff auf Ihre Anlagen – und können uns mit Titeländerungen beauftragen. Bei der Auflösung des Vorsorge-Verhältnisses übertragen Sie die Anlagen unkompliziert in Ihr privates Wertschriftendepot. So einfach geht Flexibles Wertschriftensparen.

Sie sind risikobereit und verfügen über eine besonders hohe Risikofähigkeit? Dann wählen Sie die Option «erweiterte Anlage-Richtlinien» – etwa mittels höherer Aktienquote.

Stellen Sie Ihre persönliche Wertschriftenlösung aus 4 Anlagekategorien sowie 24 verschiedenen Fonds und kostengünstigen ETF (Exchange Traded Fund) zusammen:

Obligationen

Aktien

Immobilien

Übrige Anlagen

Obligationen

Sie wählen aus 6 Obligationenfonds und sorgen damit in Ihrem Vorsorgedepot für regelmässigen Ertrag.

Aktien

Investieren Sie mit 12 ETF (börsengehandelte Index-Fonds) in die Aktienmärkte und profitieren Sie von langfristigen Kursentwicklungen.

Immobilien

Sie stehen auf solide Werte? Schweizer Immobilienfonds bieten Ihnen Stabilität und kontinuierliche Erträge.

Übrige Anlagen

Mit 7 Fonds aus Bereichen wie etwa Rohstoffe, Gold, Nachhaltigkeit oder Private Equity ergänzen Sie Ihr Vorsorgedepot ideal.

Das braucht es für das Flexible Wertschriftensparen

Sie interessieren sich für das Flexible Wertschriftensparen? Dazu brauchen Sie einen Wohnsitz in der Schweiz sowie ein Vorsorgekonto Sparen 3 oder ein Freizügigkeitskonto unserer Bank. Kommen Sie für eine persönliche Beratung bei uns vorbei - wir freuen uns auf Sie.

Ihre Vorteile mit dem Flexiblen Wertschriftensparen

  • Mit dem Flexiblen Wertschriftensparen stärken Sie Ihre private Vorsorge systematisch. Und behalten dabei die grösstmögliche Freiheit: Ihr Portfolio können Sie nach Anlage-Richtlinien selbst zusammenstellen. Sie wählen dazu aus über 20 Anlage-Fonds und kostengünstigen ETF.
  • Anpassungen und Titeländerungen sind jederzeit möglich. Gerne unterstützen wir Sie bei Bedarf auch aktiv.
  • Bei der Auflösung des Vorsorgeverhältnisses lässt sich Ihr Anlagefonds problemlos in Ihr privates Wertschriftendepot übertragen.
  • Weiterleitung vereinnahmter Retrozessionen an den Anleger

Konditionen

  • Mindestbetrag für Erstinvestition CHF 10 000
  • Anlagetarif für AKB-eigene Produkte von 0.30 % p.a. (inkl. Depotführung und Stiftungsadministration)
  • Anlagetarif Vorsorgedepot für fremde Produkte von 0.68% p.a.
  • Börsenkommissionen von max. 0.50%
  • Weiterleitung vereinnahmter Retrozessionen an den Anleger

Anlagerechner


Unser Rechner zum Flexiblen Wertschriftensparen veranschaulicht, wie dynamisch Sie Ihre persönliche Anlagestrategie festlegen können. Gebunden sind Sie dabei einzig und allein an die geltenden gesetzlichen Maximallimiten (Anlage-Richtlinien BVV2).

Jetzt berechnen

Das könnte Sie auch interessieren

Wir sind persönlich für Sie da

Diese Seite verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen zu ermöglichen und das Angebot zu verbessern. Indem Sie hier fortfahren, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Mehr Informationen