Aargauer Immobilienbarometer

Corona-Boom am Aargauer Immobilienmarkt

Im Gegensatz zu vielen anderen Branchen hat die Pandemie auf dem Immobilienmarkt einen regelrechten Preisschub ausgelöst. Die Nachfrage nach Wohneigentum ist aufgrund der Krise sprunghaft gestiegen, während die Ausweitung des Angebots hinterherhinkt. Im Bereich der Renditeobjekte erweisen sich Wohnliegenschaften als krisenresistent. Der Markt für Büro- und Gewerbeflächen steht hingegen zusätzlich unter Druck.


Publiziert von: Aargauische Kantonalbank

Wir sind persönlich für Sie da