Aargauer Konjunkturbarometer

Exporte sorgen für Auftrieb

Der Aargauer Konjunkturbarometer powered by Aargauische Kantonalbank und Aargau Services Standortförderung stieg Ende Jahr auf den höchsten Stand seit April 2020. Damals fiel der Indikator unter 50 Punkte. Zum Jahreswechsel steht der Aargauer Konjunkturbarometer wieder bei 84,4 Punkten. Das ist 3,4% höher als vor einem Monat. Exporte sowie Finanzmärkte wirkten unterstützend.


Publiziert von: Aargauische Kantonalbank

Wir sind persönlich für Sie da